Herzlich willkommen! 2018-02-14T15:04:26+00:00

Liebe Bürgerinnen und Bürger im Wahlkreis 14,
liebe Besucherinnen und Besucher,

herz­lich will­kom­men

auf mei­ner Home­page. Damit Sie län­ger blei­ben und regel­mä­ßig wie­der­kom­men, habe ich Ihnen an die­ser Stel­le ein umfang­rei­ches Infor­ma­ti­ons­pa­ket geschnürt, das regel­mä­ßig aktua­li­siert wird.

Kom­mu­nal- und Lan­des­po­li­tik ist span­nend, geht es doch um die Gestal­tung des unmit­tel­ba­ren Lebens­rau­mes und unser Wohn­um­feld. Es geht um The­men wie Fami­lie, Arbeit und Frei­zeit. Also um The­men, die jeden unmit­tel­bar berüh­ren. Wer mit­re­den will, muss infor­miert sein.

Des­halb möch­ten ich Sie an die­ser Stel­le mit aktu­el­len Nach­rich­ten stets auf dem Lau­fen­den hal­ten. Mei­ne Poli­tik steht für Kon­ti­nui­tät dort, wo Ver­läss­lich­keit gefragt ist. Sie steht für Ver­än­de­rung, wo auf aktu­el­le Ent­wick­lun­gen reagiert wer­den muss und für Krea­ti­vi­tät, wo es gilt, neue Spiel­räu­me und Hand­lungs­fel­der zu gewin­nen.

Ich wür­de mich freu­en, wenn sie nach wei­te­ren Besu­chen zu den Stamm­gäs­ten mei­ner Sei­te zäh­len. Und natür­lich noch mehr, wenn Sie mit mir und für die Men­schen die­ser Regi­on aktiv Poli­tik machen wür­den. Suchen Sie den Dia­log mit mir, über eine Kon­takt­auf­nah­me wür­de ich mich außer­or­dent­lich freu­en.

Ihr
unterschrift_gies

landtag_logo

CDU will Berufsorientierung stärken: Landtagsabgeordnete Ernst und Gies setzen sich für bessere Vorbereitung auf Berufseinstieg ein

24. Mai 2018|Kom­men­ta­re deak­ti­viert für CDU will Berufs­ori­en­tie­rung stär­ken: Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Ernst und Gies set­zen sich für bes­se­re Vor­be­rei­tung auf Berufs­ein­stieg ein

Die CDU-Land­tags­frak­ti­on weist in einem neu­en The­sen­pa­pier dar­auf hin, dass seit Jah­ren in Rhein­land-Pfalz die dua­le Bil­dung sys­te­ma­tisch abge­baut und Abitur und Stu­di­um auf­ge­wer­tet wer­den. In den ver­gan­ge­nen Jah­ren hät­ten mehr jun­ge Men­schen ein Stu­di­um begon­nen als eine dua­le Aus­bil­dung. Gleich­zei­tig wür­den immer mehr Uni­ver­si­tä­ten […]

Besuch aus dem Wahlkreis 14 Bad Neuenahr-Ahrweiler in Mainz

24. Mai 2018|Kom­men­ta­re deak­ti­viert für Besuch aus dem Wahl­kreis 14 Bad Neuenahr-Ahr­wei­ler in Mainz

Der Bau­ern- und Win­zer­ver­band mit dem Vor­sit­zen­den Franz Schä­fer war zu Besuch in Mainz. Nach Besich­ti­gung des rie­si­gen ZDF- Gelän­des auf dem Ler­chen­berg stand der Besuch im Land­tag und der Ple­nar­sit­zung sowie ein Gespräch mit Horst Gies auf dem Pro­gramm.

CDU-Parlamentarier Mechthild Heil MdB, Horst Gies MdL und Guido Ernst MdL begrüßen Aussage des Koalitionsvertrages: Bonn-Berlin-Ausgleich soll auf neuer vertraglicher Grundlage mit der Region gesichert werden

5. Mai 2018|Kom­men­ta­re deak­ti­viert für CDU-Par­la­men­ta­ri­er Mecht­hild Heil MdB, Horst Gies MdL und Gui­do Ernst MdL begrü­ßen Aus­sa­ge des Koali­ti­ons­ver­tra­ges: Bonn-Ber­lin-Aus­gleich soll auf neu­er ver­trag­li­cher Grund­la­ge mit der Regi­on gesi­chert wer­den

Zuver­sicht­lich über die Per­spek­ti­ven der Aus­gleichs­re­gi­on Bonn zeig­ten sich die CDU-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Mecht­hild Heil sowie die bei­den CDU-Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten aus dem Kreis Ahr­wei­ler, Horst Gies und Gui­do Ernst, nach den jüngs­ten Gesprä­chen zum „Bonn-Ber­lin-Aus­gleich.“ Im Bon­ner Rat­haus hat­ten jetzt Ver­tre­ter von Städ­ten und Krei­sen, der Staats­kanz­lei­en in […]