Aktuelles

CDU will Berufsorientierung stärken: Landtagsabgeordnete Ernst und Gies setzen sich für bessere Vorbereitung auf Berufseinstieg ein

Die CDU-Landtagsfraktion weist in einem neuen Thesenpapier darauf hin, dass seit Jahren in Rheinland-Pfalz die duale Bildung systematisch abgebaut und Abitur und Studium aufgewertet werden. In den vergangenen Jahren hätten mehr junge Menschen ein Studium begonnen als eine duale Ausbildung. Gleichzeitig würden immer mehr Universitäten über eine abnehmende Studierfähigkeit der Studenten, aber auch Ausbildungsbetriebe über die mangelnde Ausbildungsreife der Bewerber klagen. Auf der Grundlage dieser [...]

2018-05-24T20:02:50+00:00 24. Mai 2018|

Besuch aus dem Wahlkreis 14 Bad Neuenahr-Ahrweiler in Mainz

Der Bauern- und Winzerverband mit dem Vorsitzenden Franz Schäfer war zu Besuch in Mainz. Nach Besichtigung des riesigen ZDF- Geländes auf dem Lerchenberg stand der Besuch im Landtag und der Plenarsitzung sowie ein Gespräch mit Horst Gies auf dem Programm.

2018-05-24T20:01:39+00:00 24. Mai 2018|

CDU-Parlamentarier Mechthild Heil MdB, Horst Gies MdL und Guido Ernst MdL begrüßen Aussage des Koalitionsvertrages: Bonn-Berlin-Ausgleich soll auf neuer vertraglicher Grundlage mit der Region gesichert werden

Zuversichtlich über die Perspektiven der Ausgleichsregion Bonn zeigten sich die CDU-Bundestagsabgeordnete Mechthild Heil sowie die beiden CDU-Landtagsabgeordneten aus dem Kreis Ahrweiler, Horst Gies und Guido Ernst, nach den jüngsten Gesprächen zum „Bonn-Berlin-Ausgleich.“ Im Bonner Rathaus hatten jetzt Vertreter von Städten und Kreisen, der Staatskanzleien in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz sowie Abgeordnete aus Bundes- und Landtag über die aktuelle Sachlage diskutiert. Grund für diese positive Grundstimmung ist [...]

2018-05-05T16:59:22+00:00 5. Mai 2018|

Guido Ernst MdL und Horst Gies MdL: Landesregierung bestätigt Wegfall der Arbeitsgerichtstage beim Gericht in Sinzig

Wie schon vermutet hat auch eine neue Anfrage der beiden Landtagsabgeordneten Guido Ernst und Horst Gies bei der Landesregierung ergeben, dass es in Sinzig keine auswärtigen Gerichtstage für Arbeitsgerichtsverfahren mehr geben wird. Justizminister Herbert Mertin begründet dies mit der Forderung des Rechnungshofs nach einer Überprüfung der kleinen Organisationseinheiten und der Dichte der Gerichtstage, die eine angemessene Auslastung des Personals erschwere. Das Parlament habe eine Arbeitsgruppe [...]

2018-05-05T16:56:16+00:00 5. Mai 2018|

Horst Gies MdL bekräftigt „Stader Resolution“ – Maßnahmen auch in Rheinland-Pfalz erforderlich: CDU-Agrarpolitiker fordern aktives Management mit wolfsfreien Zonen

Die agrarpolitischen Sprecher der CDU-Fraktionen in den Bundesländern trafen sich zu einer gemeinsamen Klausurtagung in Stade. Mit dabei auch der Sprecher der rheinland-pfälzischen CDU-Landtagsfraktion, Horst Gies MdL. Es wurde sich in der „Stader Resolution“ auf  eine gemeinsame Linie im Umgang mit dem Wolf verständigt. Darin wird der Bund aufgefordert, ein aktives Wolfsmanagement zu etablieren. Hierzu erklärt Horst Gies: „Der Wolf legt sich mit Blick auf [...]

2018-04-26T15:51:52+00:00 26. April 2018|

Horst Gies MdL (CDU) zu Ortstermin im Naturschutzgebiet „Langfigtal“: Ahrbrücke in der Ortsgemeinde Altenahr wartet immer noch auf Erneuerung

Bei einem Ortstermin informierte sich der CDU-Landtagsabgeord­nete Horst Gies im Naturschutzgebiet Langfigtal in Altenahr über den aktuellen Sachstand der Erneuerung der einzigen Brücke zur Überquerung der Ahr, die beim Hochwasser im Juni 2016 zerstört wurde. Ortsbürgermeister Rüdiger Fuhrmann und Bürgermeister Achim Haag erklärten Gies, dass die Planungen abgeschlossen sind, der notwendige Wasserrechtsantrag vorliegt und somit Baurecht erlangt ist. Die notwendigen Rodungsarbeiten wurden im Februar 2018 [...]

2018-04-18T10:20:35+00:00 18. April 2018|

Geplante Änderung des kommunalen Finanzausgleichs durch die Landesregierung bringt den Landkreis Ahrweiler eventuell in finanzielle Schieflage

Die Landtagsabgeordneten Horst Gies und Guido Ernst, beide CDU, bezeichnen die geplanten Änderungen des kommunalen Finanzausgleichs ab dem Haushaltsjahr 2018 als völlig inakzeptabel. Die Pläne der Landesregierung, so die beiden Landesparlamentarier, führten dazu, dass den weniger Armen Geld zugunsten der noch Ärmeren weggenommen werde. Im Ergebnis werde dadurch nichts besser. Nach den Plänen der Landesregierung sollen elf kreisfreie Städte und ein Landkreis, die im Bereich [...]

2018-03-27T19:39:31+00:00 27. März 2018|

Integrationskurse im AW-Kreis: Die Landtagsabgeordneten Guido Ernst und Horst Gies wollten nähere Informationen

In einer kleinen Anfrage hatten sich die Wahlkreisabgeordneten Horst Gies und Guido Ernst an das Ministerium für, Jugend, Familie, Frauen Integration und Verbraucherschutz gewandt, um nähere Informationen zu den Integrationskursen im Kreis Ahrweiler zu bekommen. Dabei fragten sie nach den Angeboten an Kursen, den Teilnehmerzahlen, aber auch der Verweigerung. Sie wollten wissen, wie viele Asylsuchende und Flüchtlinge diese Kurse besuchen, erfolgreich beendet und wie viele [...]

2018-03-20T10:42:48+00:00 20. März 2018|

CDU-Grafschaft und CDU-AW machten „Sicherheit“ zum Thema im Bürgerhaus Ringen: Matthias Lammert MdL, Guido Ernst MdL, Horst Gies MdL und Elke Wolber auf dem Podium

Mit über 150 interessierten Bürgerinnen und Bürgern äußerst gut besucht war die Veranstaltung „Sicherheit“ im Bürgerhaus Ringen. Die CDU Grafschaft und der CDU Kreisverband Ahrweiler hatten dazu eingeladen. Neben den heimischen MdL's Horst Gies und Guido Ernst war auch der innen- und polizeipolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz, Matthias Lammert MdL, in den Kreis Ahrweiler gekommen. Elke Wolber sprach zum Thema als Vertreterin der „Bürgerhilfe Grafschaft“. Der Grafschafter CDU-Vorsitzende Michael Schneider übernahm die Aufgabe des [...]

2018-03-13T21:55:34+00:00 13. März 2018|

Guido Ernst und Horst Gies: „Unterrichtsausfall im Kreis Ahrweiler kostet unsere Kinder reale Bildungschancen“

„Das erste Schulhalbjahr ist vorbei, aber der Unterrichtsausfall ist immer noch erschreckend hoch“, erklären die örtlichen Abgeordneten Horst Gies und Guido Ernst der CDU-Landtagsfraktion. „Auch wenn Ministerin Hubig von guter Unterrichtsversorgung spricht - die Realität sieht anders aus. Landesweit fallen jede Woche an allen rheinland-pfälzischen Schulen rund 15.000 Unterrichtsstunden aus.“ erklären Ernst und Gies. Der kurzfristige Unterrichtsausfall durch Krankheiten, Klassenfahrten und Konferenzen komme zusätzlich noch [...]

2018-03-06T11:57:09+00:00 6. März 2018|